Samstag, 25. Januar 2014

Curvy is Sexy - Fashion Week Berlin Teil 1

Als erstes ein großes SORRY das es hier so ruhig ist! Ich habe im Job so viel zu tun nach meiner Beförderung (eingewöhnen, völlig neues Aufgabengebiet usw), das ich abends immer total ko bin und einfach nicht zum bloggen kam.

Heute möchte ich aber unbedingt die Zeit nutzen - raus kann man bei -14 Grad eh nicht - und euch einige Bilder von der Curvy is Sexy Messe zeigen die immer zur Fashion Week in Berlin stattfindet.

Es war wieder großartig! Ich habe einige meiner lieben Bloggerkolleginnen getroffen, tolle neue Leute und Designer kennengelernt und viel Spaß gehabt. Aber eines habe ich gelernt, zur nächsten Curvy is Sexy nehme ich mir 2 Tage Zeit :D Denn leider ist bei einem Tag doch einiges zu kurz gekommen! Einige Firmen hatten vorab zu Bloggermeetings geladen und wir hatten durch den Zeitdruck leider nicht soviel Ruhe wie gewünscht, denn mit einem Auge schielte man immer auf die Uhr. Das wird beim nächsten Mal definitiv anders :D

Angeheitert durch einige Döschen Sekt - verteilt von der hübschen Theresa - hab ich leider nicht wie gewohnt viele Bilder gemacht, aber der Spaß war mir diesmal wichtiger :D

Zuerst ging ich wie immer zu Via Appia wo bereits Jenny - Curvy Life einige tolle neue Sachen von Linda präsentiert bekam. Ich hab mich besonders in die Outdoorkollektion verliebt, da war eine wunderschöne, leichte, steingraue Steppjacke mit Teddyfutter dabei, die ich auf der Stelle hätte kaufen können. Leider kommt sie erst nächsten Winter in den Handel und ich hab vergessen, sie zu fotografieren :( Kurz darauf trafen dann auch -Theodora Flipper, Alex - some girls are bigger than other und Lu - Luziehtan dazu.


Anschließend gingen wir alle gemeinsam zum Stand von s.oliver die uns bei einem kleinen Bloggermeeting ihre neue Triangle Kollektion vorgestellt haben. Triangle ist die Marke die mich auf der Messe am meisten überrascht haben. Verband ich doch mit s.oliver immer Jeans und Karoblusen, so haben die Ladys hier ein richtig tolles Konzept auf die Beine gestellt. Tolle Passformen, klasse Verarbeitung und immer das besondere Etwas an den Teilchen. Hier Nieten, da Leder und Spitze oder auch dunkelblaues Samt war vertreten. Ganz große Liebe und ich kann es nicht erwarten, bis die Teile endlich in den Handel kommen! Ich werd euch sicherlich in einem extra Post noch einiges von den Stücken zeigen. Die Ladys von s.oliver haben ganz viel Liebe in ihren Stand gesteckt, man konnte direkt spüren, wie wichtig ihnen die Kollektion ist und wie gespannt sie waren, was wir zu den Teilen sagen. Als wir unsere Begeisterung ausdrückten, hörte man förmlich den ein oder anderen Stein vom Herzen fallen :D Toll fand ich auch, daß s.oliver 2 seiner fitting models dabei hatte die die ganze Zeit in ausgewählten Triangle Stücken rumliefen, so konnte man auch direkt den Sitz der jeweiligen Stücke beurteilen und hübsch anzusehen waren die Beiden sowieso xD.


Weiter gehts in Teil 2 mit s.oliver, zizzi, junarose und der Fashion Show auf der ich sogar ein kleines Video für euch gedreht habe. Bleibt also gespannt und bis bald!


curvy blogger girls:





Montag, 6. Januar 2014

Outfit - Fellweste

Kurz vor Weihnachten lud Via Appia einige Bloggerinnen für ein Wochenende nach Regensburg ein. Wir hatten so eine tolle Zeit zusammen, ging auf den Weihnachtsmarkt und hatten dort eine private Blockhütte für uns allein, Abends ging es dann zur Kollektionsvorstellung von FRAPP sowie zum late-night-shopping in die Regensburger Via Appia Filiale direkt neben dem Dom.

Schlotti und ich nutzen den Samstag Morgen um in Ruhe einige Fotos zu machen,  auf den meisten ist natürlich Schlotti drauf, da werdet ihr sicher in Kürze einiges sehen. Als Überraschung gibt es auch ein kleines Video.



Heute möchte ich euch aber erstmal mein Outfit vom Samstag in Regensburg zeigen.







Bluse* - Judith Williams 
Weste* - Sarah Kern  
Jegging - Primark
Boots - Deichmann

*(kosten- und bedingungslos zur Verfügunggestellt) von HSE24

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...