Montag, 31. Dezember 2012

Silvesteroutfit

Ein weiteres Jahr ist vorbei und das neue steht schon in den Startlöchern.
Ich bin so gespannt was es Fashiontechnisch für uns bereit hält!



Wie schon zum Weihnachtsoutfit haben sich auch heute wieder einige Mädchen zusammen getan, um euch ein paar Vorschläge für Silvesteroutfits zu zeigen.
Eine Linkliste aller teilnehmenden Mädchen findet ihr am Ende des Posts.

Hier nun mein Silvesterlook :D

 






Viele Mädels warten schon auf einen Bericht über die Suspender Tights von Pamela Mann. Es gab einige negative Berichte im Netz, z.B. über die comic tights. Ich habe zum Testen die Schleifchenstrumpfhose in der größten Größe bestellt, denn oft sind Strumpfhosen komischer weise immer so klein.
Die Bestellung war Problemlos und die Lieferung war kurze Zeit später schon im Briefkasten.
Beim Anziehen stellte ich fest, das ich auf jedenfall eine Nummer kleiner hätte bestellen können, denn die Strumpfhosen sind so sehr lang, schlagen am Fuß richtig falten und das Mußter ist recht weit unten am Knie, obwohl sie oben rum richtig saß. Auch nett wenn Strumpfhosen mal zu groß sind :D das ist mir auch noch nicht passiert! An sich ist das Material gut, nicht die softesten, aber für den Preis wirklich in Ordnung! Kauftipp <3

Katzenöhrchen: Primark
Katzenkettchen: Geschenk
Angorastrickjacke: Primark
Top: Debenhams
Leather Like Skirt: New Look
Suspender Tights: Pamela Mann
Glitzerslipper: Primark

Heute Morgen standen so viele Menschen beim Bäcker ab um noch frische Pfannkuchen zu holen, ich war froh das wir nicht noch einkaufen mußten!

Am Abend machen wir Käsefondue und sitzen gemütlich beisammen. Mal sehen wie unsere Katze das Geknalle verträgt. Letztes Jahr war sie noch klein, da hat sie das gar nicht richtig mitbekommen.

Wie verbringt ihr den heutigen Abend?

Linkliste

Samstag, 29. Dezember 2012

shopping haul

Da es nach Weihnachten bekanntlich super Sales gibt, haben wir uns auch ins Getümmel gestürzt um ein wenig Weihnachtsgeld zu vershoppen. Bei Primark wars am schlimmsten, so extrem viele Menschen und was ich am schlimmsten fand, das die Leute die Sachen einfach auf den Boden geworfen haben wenn es ihnen nicht gefiel. Wo ist denn das Problem es einfach wieder ins Regal zu hängen?

Hier nun unsere kleine Beute von TK Maxx & Primark. Nachtwäsche, Socken, Technikkram usw hab ich mal nicht fotografiert :D









Habt ihr auch schon das Weihnachtsgeld vershoppt oder spart ihr?

Montag, 24. Dezember 2012

Frohe Weihnachten

All meinen LeserInnen wünsch ich frohe Weihnachten, besinnliche und lustige Tage mit Familie&Freunden und viele Geschenke!

Unsere Aina hat eben schon ihre Geschenke ausgepackt und spielt schon fleißig :D







Sonntag, 23. Dezember 2012

Lebkuchenhaus

Auf vielfachen Wunsch zeig ich euch mal mein erstes, eigenes Lebkuchenhaus :D

 

Am Mittwoch war ich nochmal kurz bei Ikea und alle Weihnachtsartikel waren schon im sale, so auch die Lebkuchenhäuser. Da konnte ich einfach nicht widerstehen!

Ich find das ist doch ganz schön geworden, oder?







Morgen ist schon Heiligabend und da ich an den Weihnachtsfeiertagen wahrscheinlich nicht zum schreiben komme, wünsche ich euch allen besinnliche Weihnachten! Feiert schön mit euren Familien oder Freunden, putzt euch ordentlich raus und laßt es krachen :D

Sonntag, 16. Dezember 2012

Weihnachtsoutfit mit neuen Stiefeln und Glitzerlegging

Einen schönen, gemütlichen 3. Advent wünsch ich euch allen! Bald schon ist Heiligabend, nur noch 8 Tage, ich freu ich schon so! Weihnachten ist immer was ganz besonderes für mich. Ich liebe einfach die Stimmung, alles ist schön geschmückt, überall duftet es toll und man kann sich schick anziehen :D Diese Chancen sind nicht so häufig, daher sollte man sie unbedingt nutzen!
Im Jogginganzug kann man den Rest des Jahres auch noch rumlaufen ;)



Aus diesem Anlaß haben sich heute 6 Mädels für euch Weihnachtsoutfits ausgedacht und zeigen sie euch auf ihren Blogs. Eine Linkliste findet ihr am Ende meines Posts.

Jede so unterschiedlich und doch wunderschön :D

Mein Make-Up habe ich recht schlicht gehalten. Ich mag diesen Weathered-Look: rosige Wangen. Ich benutze zu 90% Bare Minaerals Make-Up, damit kommt meine Haut und ich am besten klar. Ich mag den sanften Look den das Make-Up erzeugt, es sieht nie too much aus.



Hier kommt nun mein Outfit. Das Kleid ist von Dorothy Perkins, ich finde den Schnitt einfach klasse und durch den Stretchanteil ist das Kleid unheimlich bequem, macht also auch jeden Spaß mit. Ob man nun unterm Weihnachtsbaum mit den Kinder spielt oder sich hemmungslos der Schlemmerei hingeben will, mit dem Kleid ist das klein Problem.




Die Sternenstaublegging ist von Schlankstütz. Eifrige LeserInnen meines Blogs wissen inzwischen nur allzugut, daß ich ausschließlich Shapewear von Schlankstütz trage. Für mich einfach die beste Qualität und mit einer riesen Auswahl an  Farben, Mustern usw. Einmalig in dieser Auswahl weltweit. Das tolle bei den Leggings ist, mir geht sie bis fast unter die Brust bei meiner Körpergröße von 1,70m und somit habe ich direkt auch einen Shapeeffekt für den Bauch, der Po wird durch spezielle Zonen geformt und der Glitter macht sie perfekt geeignet für festliche Looks. Durch die Stützkraftstufe 2 wird das ganze Bein geformt und ich finde auch das nach einem langen Tag auf den Beinen die Beine nicht so schwer werden durch den leichten Kompressionseffekt. Besitzt ihr auch Shapewear? Wenn ja, welche ist eure Lieblingsmarke?
Ich werden demnächst mal einen Beitrag über meine Sammlung machen. Da hat sich einiges angesammelt :D

Die süße Clutch habe ich von Primark, ich wollte sie unbedingt haben und als ich sie dann im Laden im Sale für 4€ fand war ich kurz vorm Jubelschrei :D




Kommen wir zu den Stiefeln. Ich bin ganz stolz euch meine neuen Stiefel erstmalig zeigen zu können. Ich hab sie extra für diesen speziellen Beitrag aufgehoben.

Die Stiefel sind aus dem stiefelwunder Shop von Michaela Krcho. Ein wundervoller Shop um endlich auch mal Stiefel für dicke Beine zu finden. Michaela hat immer ein offenes Ohr am Telefon und berät einen ausgezeichnet! Sie ist ganz stolz inzwischen Stiefel bis zu einem Wadenumfang von 60cm anbieten zu können! Ich finde das gehört auch mal gewürdigt, wenn sich jemand so engagiert! Bei Michaela findet man auch ausgefallene Stücke, bestickt oder in bunten Farben z.b. Solltet ihr noch Stiefel suchen, dann kuckt doch mal rein. Ihr könnt im Shop nach eurem Wadenumfang filtern.



Mantel: Asos curve
Kleid: Dorothy Perkins
Clutch: Primark

Und wie gefällt euch mein Look? Ich freu mich schon drauf ihn Heiligabend anzuziehen!

Kuckt doch auch bei den andern Mädels rein. Es haben sich alle soviel Mühe gemacht!

Linkliste

Schlotti - http://nimmer-satt.blogspot.com/2012/12/anziehend-weihnachtsoutfit.html
Isa - http://neben-saechliches.blogspot.de/2012/12/mein-weihnachtsoutfit.html
Amelie - http://beauteplantureuse.blogspot.de/2012/12/weihnachtsoutfit.html
Mia - http://infatstyle.blogspot.de/2012/12/ootd-weihnachts-outfit.html
2moro - http://morchenswelt.blogspot.de/2012/12/weihnachtsoutfit.html

Dienstag, 11. Dezember 2012

Simply Be - Ein trendiges Weihnachtsfest

Zusammen mit SimplyBe präsentiere ich Euch:
Ein trendiges Weihnachtsfest

Bevor ich euch am kommenden Sonntag, zusammen mit einigen anderen Bloggerinnen Weihnachtsoutfits präsentiere, möchte ich Euch heute schon mal auf das Thema einstimmen.

Weihnachten bedeutet Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen und Diäten zu vergessen, allerdings ist es auch die Zeit des Jahres, in der man sich in Schale schmeißen und die gemütlichen Klamotten im Schrank lassen sollte. Hier ein ausführlicher Leitfaden wie ihr die vier Festage zwischen Heilig Abend und Silvester mit Stil genießen könnt.

Heilig Abend:


Für einige ist Heilig Abend die Ruhe for dem Sturm, ein Abend den man im kleinen Kreis mit der engsten Familie verbringt. Für andere ist es Chaos pur!

Vielleicht gehst du zur alljährlichen Familien-Weihnachtsfeier, an der du alle Tanten, Cousins und sonstige Verwandte, die du nur einmal im Jahr siehst, mit deinem Aussehen blenden möchtest. Oder aber du ziehst du es vor mit deinen Freunden etwas trinken und anschließend feiern zu gehen und dich vor allen Verantwortungen zu drücken?

Egal, was du vorhast, du solltest immer chic und gepflegt ausgehen. Heilig Abend ist schließlich ein besonderer Anlass und du hast immer noch genug Zeit am nächsten Morgen in deinen gemütlichen Pullover zu schlüpfen. Ein halblanges Kleid in einer neutralen Farbe ist das perfekte Outfit am Heiligen Abend, wobei neutral nicht bedeutet, dass du keinen Glamfaktor haben kannst. Halte Ausschau nach Stücken in Creme- oder Champagnerfarben mit subtilem Glanz, Spitzen- oder Fransendetail und du wirst ganz vorne mit dabei sein!

Mit einem eleganten Look wie diesem wäre es eine Schande, wenn die Frisur nicht den passenden Glamour hat. Entscheide dich für einen Bardot inspirierten Haarknoten und benutze einen funkelnden Haarclip für Perfektion!

Halte dein Make Up unscheinbar und neutral (du musst später noch genug Make Up auftragen um die vielen Partyexzesse zu übertuschen), aber trage eine roten Lippenstift, wenn du wirklichen Glamfaktor haben möchtest.

Erster Weihnachtstag:

Nach dem ausgiebigen Festmahl vom Vorabend fühlt man sich am ersten Weihnachtstag oft kugelrund und überessen. Da man trotzdem toll aussehen möchte, sollte man ein klassisches Outfit mit taktisch klugem Schnitt wählen, der den Bauch flach aussehen lässt, aber genügend Raum für ein, zwei Gläschen Sekt lässt. Dafür eignet sich ein Empire oder A-Linienkleid; am Besten schaust du, dass du für den Wow-Faktor ein Kleid mit Perlendetails am Hals bekommst. Ansonsten kannst du das Kleid auch mit glitzernden Accessoires aufpeppen – Kronleuchter Ohrringe zum Beispiel haben tollen Festtagscharakter.

Wir können nicht so tun, als ob der gemütliche Weihnachtspullover gar nicht existiert und warum zum Teufel sollten wir auch? Die Modewelt wird dir noch einmal verzeihen, wenn du den peinlichen Schneemann oder das lächerliche Rentier mit einer schmeichelnden Jeans ausgleichst.

Wahrscheinlich hast du in der Früh kaum Zeit oder Lust deine Haare ausgiebig zu stylen und da du deine Haare wahrscheinlich sowieso zum Heiligen Abend gewaschen hast, bietet sich für den ersten Weihnachtstag eine schnelle, einfache Frisur an. Benutze einfach ein festliches Stirnband um deinem Haar trotzdem neuen Glanz zu verleihen. Entweder bindest du dein Haar zu einem tiefsitzenden Knoten zusammen und lässt ein paar Strähnen heraushängen, die dein Gesicht umrahmen oder du lässt deine Locken zerzaust auf die Schultern fallen. Verwende ein flexibles Haarspray und wenn sich dein Haar im Laufe des Tages entscheidet was anderes zu machen, ärgere dich nicht- das trägt nur zum Look bei!

Bedenke bei der Wahl des Make Ups, dass fast überall Kameras sind! Am Besten stöberst du mal im Fotoalbum deiner Mutter und versuchst zwischen den ganzen peinlichen Bildern einen zeitlosen Stil auszumachen – vielleicht findest du dann auch, dass du den derzeitig angesagten maulbeerfarbigen Lippenstift und die rubinüberzogene Augenbrauen lieber umgehen solltest. Rosa glänzende Lippen sind immer angesagt und durch die Vermeidung dunkler Farben entgehst du allen Lippenstiftkatastrophen, wenn du dich auf die Leckereien stürzt.

Zweiter Weihnachtstag:


Entspannung! Am zweiten Weihnachtstag dreht sich alles ums Faulenzen, verlasse das Haus nur für einen Spaziergang und mache einfach mal gar nichts. Heute ist schließlich ein Tag, mit dem die Meisten nichts anzufangen wissen. Da du die meiste Zeit vor dem Fernseher verbringen wirst –schließlich kann sich keiner den kitschigen Weihnachtsfilmen entziehen- liegt der Schwerpunkt heute auf gemütlicher Kleidung, allerdings heißt das nicht, dass man den Stil dabei auf der Strecke lässt.

Der Faulenzertag sollte mit groben Strickpullovern bestritten werden. Webpelzschnitte, Ellenbogen Patches und übergroße Pullover und Cardigans sind die Renner dieser Saison und für noch mehr Modepunkte trage deine bequeme Wahl mit einem Paar Lederjeans. Barocke Drucke sind in und die königlichen Farben und opulenten Verzierungen sind perfekt für den Anlass, warum also nicht Ausschau nach Florett- oder Jacquardmuster halten?

Ein Strickpullover sieht am Besten mit natürlichem Haar und leichtem Make Up aus. Daher ziehe ein paar lockere Wellen mit einer großen Haarspange, gönne deiner Haut eine leicht getönte Feuchtigkeitscreme, trage ein kleines bisschen Rouge auf und ab geht‘s – aufs Sofa!

Silvester:


Heute Abend gibt es keine Zurückhaltung in Sachen Glamour! Egal ob du mehrere Bars mit deiner Anwesenheit ehrst oder bei nur einer Party bis in die Morgenstunden tanzt. Wir zeigen dir wie du die üblichen Pannen vermeidest!

Mach dich mit sexy Shapewear für die Nacht bereit und zeige deine wunderschönen Kurven in einem eleganten, schillernden Kleid her. Die 20er Jahre haben derzeit einen großen Einfluss auf die Partymode. Lasse dich durch den Glamour und Spaß dieses Jahrzehnts zu wunderschönen Perlen, schimmernden Pailetten und gefiederten Farbsäumen locken. Dieser Look gibt dir die perfekte Gelegenheit um ein Statementstück zu tragen – wie wäre es mit einem Pailetten-Stirnband?- oder entscheide dich für glänzende Wellen mit tiefem Seitenscheitel à la Hollywood-Style.

Für Make Up an Silvester gilt nur eins – heiß muss es sein! Smokey Eyes und hautfarbene oder rote Lippen sind perfekt, aber damit der Look auch bis Mitternacht hält, halte dich an folgende Tipps: Benutze wasserfeste Mascara, eine 24-Stunden Foundation mit Primer und langanhaltenden, wischfesten Lippenstift – vergiss nicht, dass es viele Mitternachtsküsse geben wird!

Um die ganze Nacht bezaubernd auszusehen und sich dabei wohlzufühlen bringe ein paar wichtige Dinge in deiner Handtasche mit: Klarlack ist lebensnotwendig um Maschen in der Strumpfhose aufzuhalten, Blasenpflaster ist unentbehrlich, wenn deine neuen Schuhe-die du natürlich noch nicht eingetragen hast- anfangen zu scheuern. Außerdem packe auf jeden Fall deinen Handspiegel ein, denn heute Abend sind die Paparazzi (aka deine Freunde) in vollem Einsatz! Mit einem praktischen Handspiegel musst du nicht die halbe Nacht in der Warteschlange stehen um zu sehen ob deine Frisur noch sitzt, nur um einem peinlichen Schnappschuss zu entgehen!

Ich hoffe ihr seid jetzt alle schon so richtig in Stylinglaune und kuckt nächsten Sonntag wieder rein, wenn ihr hier und auf einigen andern Blogs Stylingvorschläge zu sehen bekommt!

Fotos und Textteile von Simply Be

Samstag, 8. Dezember 2012

Yankee Candles

Duftkerzen mit tollen Aromen sind das ganze Jahr bei mir in der Wohnung zu finden, aber besonders in den Wintermonaten liebe ich es einfach eine schöne Stimmung durch Kerzen zu haben und da gehört für mich auch immer eine Yankee Candle dazu. Preislich schon im oberen Segment, aber es lohnt sich! Der Duft hält lange, die Kerzen brennen langsam ab und Yankee Candles haben einfach die tollsten Duftrichtungen.

Heute kam nun Nachschub ins Haus geflattert :D


Freitag, 7. Dezember 2012

Weihnachtsbäckerei

Weihnachtszeit ist Backzeit für mich und ich liebe es einfach!
Bei Weltbild hab ich mir zwei neue Silikonformen gekauft im Angebot für nur 5,99€ Weihnachtsbäume und Sterne, jeweils 6 Stück

Ich hab sie heute mal getestet und euch ein paar Schnappschüsse von den Ergebnissen gemacht.





Samstag, 1. Dezember 2012

Red Velvet Cup Cakes

Zum 1. Advent kommt heute mal ein Rezeptbeitrag.
Letzte Woche hab ich meine Kollegen mit Red Velvet Cup Cakes verwöhnt und die haben für ordentlich Begeisterung gesorgt.

Da ich die Vorweihnachtszeit für die beste Backzeit halte, möchte ich euch natürlich das Rezept nicht vorenthalten.




Red Velvet Cup Cakes

Für den Teig:

250g Mehl
1 Messerspitze Salz
20 g Kakaopulver
120 g weiche Butter
320g Zucker
2 Eier (Größe L)
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
250 ml Buttermilch
2 EL rote Lebensmittelfarbe
1 TL Apfelessig
1 TLBackpulver

Cream Cheese Frosting:

250g Frischkäse
250g Mascarpone
1 TL Vanille-Extrakt oder Mark von einer Vanilleschote
120g Puderzucker
50-100 ml Schlagsahne (bitte nicht fettarm)

Zubereitung:

Zu Beginn den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen und das Einschubgitter auf mittlerer Schiene im Ofen platzieren.
Den Boden und Rand einer Springform (27-28cm) gut mit etwas Butter einfetten und mit Backpapier auslegen. Dann das ganze vorerst beiseite stellen.
Mehlmischung:
Das Mehl in eine Schüssel sieben und das Salz und Kakaopulver darunter mengen.
Buttermischung:
In eine neue Schüssel die weiche Butter geben und mit einem Handrührgerät oder elektrischem Mixer cremig schlagen. Den Zucker nach und nach während des Schlagens mit einrieseln lassen. Ist alles schön cremig erst ein Ei unterrühren und anschließend das Zweite. Zum Schluss noch den Vanille-Extrakt unterrühren und alles gut miteinander vermengen, so das eine schöne fluffige, cremige Masse entsteht.
Buttermilchmischung:
In eine kleine Schüssel oder einen Messbecher die Buttermilch geben und vorsichtig die rote Lebensmittelfarbe einrühren. Mit der Farbe nicht zu sparsam sein, damit der Kuchen eine schöne rote Farbe erhält.
Jetzt beginnt das Vermengen.
Nach und nach im Wechsel die Mehlmischung und Buttermilchmischung zur Buttermischung hinzufügen. Am besten mit einem elektrischen Mixer oder Handrührgerät. Vorsicht! Nicht die höchste Stufe einstellen sondern lieber langsam beginnen um sich nicht mit roter Farbe zu bekleckern.
Ist alles gut miteinander vermengt und ergibt einen schönen fluffigen roten Teig kommt der magische Teil zum Zug.
Dabei ist ein wenig Schnelligkeit gefragt.
In eine kleine Tasse oder Schale das Backpulver geben. Dann das Essig hinzufügen. Beides zusammen wird umgehend anfangen zu schäumen. Deshalb das ganze schnell zum Teig geben und gut unterrühren. Ist dies geschehen, den Teig in die Backförmchen geben und im Ofen für ca. 20 Minuten backen.
Ich empfehle nach ca. 15 Minuten den Zahnstochertest. Bleibt kein Teig mehr am Zahnstocher hängen ist der Teig fertig gebacken. Sonst den Test etwas später einfach wiederholen.

Nach dem Abkühlen den Teig für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank geben. Gern auch über Nacht, muss aber nicht zwingend sein.



Es folgt die Zubereitung des Frostings.
Den Frischkäse in eine Schüssel geben und mit einem elektrischen Mixer oder Handrührgerät glatt rühren. Den Mascarpone hinzugeben und fortfahren. Anschließend den Vanille-Extrakt und Puderzucker hinzugeben und ebenfalls unterrühren.
Jetzt nach und nach die Schlagsahne hinzugeben. Ist die komplette Sahne in der Schüssel, das komplette Frosting auf höchster Stufe mit dem elektrischen Mixer oder Handrührgerät schlagen, das eine schöne, cremige Masse entsteht die von Ihrer Konsistenz dick genug ist, um sie zu verstreichen ohne das sie verlaufen kann.

Mittwoch, 28. November 2012

Primark Mini Haul - Powershopping

Am Montag hatte ich genau 30 Minuten Zeit für Primark. Es mußte also schnell gehen :D
Da ich aber sonst vor Weihnachten wahrscheinlich nicht mehr hin kommen, mußte ich die Chance nutzen!

Leider kann ich euch nur einen kleinen Teil zeigen, denn den Rest ist geheim für Weihnachten!

Derzeit gibt es wieder unheimlich schöne Teile. Paillettenröcke, festliche Kleider, Federhandtaschen und super niedliche Weihnachtspullis  :D





 Pumps reduziert von 15€ auf 5€
ich hab das Gefühl die sind wide width - denn irgendwie sind die so bequem ^^ innen ist sogar ein richtiges Fußpolster eingearbeitet - echt toll!



Clutch reduziert von 10€ auf 4€

 Katzenöhrchen 3€, Haarspangen 2,50€

 Kreuzkette 2€ Armband 3€

Freitag, 23. November 2012

Chanel Ausstellung "Little Black Jacket"

Fotografien von Karl Lagerfeld

Kleid: gekas
Schuhe: Deichmann

puuuuuuh was für ein Abend!!! Ich bin immer noch ganz weggetreten vor Eindrücken :D

Die liebe LaVero und durften gestern zum private viewing der Ausstellung bevor sie ab heute für alle öffentlich zugänglich war.

Als erstes empfehle ich jedem der in der nächsten Woche in Berlin ist sich unbedingt die Ausstellung anzukucken. Eintritt ist kostenfrei und es lohnt sich wirklich sehr!

Wir konnten die Bilder in Ruhe in kleiner Runde mit toller Atmosphäre, Häppchen und Champus genießen und bekamen sogar noch den offiziellen Bildband zur Ausstellung mit allen Bildern, sowie einen Reprodruck nach Wahl geschenkt. Hach :D <3<3<3 Wir trugen ganz stolz unser Chaneltäschen nach Hause.

Für alle die nicht hingehen können hab ich viele viele Bilder gemacht - seid gewarnt :D
Viel Spaß beim kucken!






 







ich hab natürlich auch gleich die Chance genutzt und die bezaubernde Vero fotografiert.







    
 und zur Erinnerung an diesen tollen Abend auch eins von mir <3

 
 

total ko am Ende auf dem Weg nach Hause :D





LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...