Montag, 25. April 2011

Sonntag, 24. April 2011

Frohe Ostern & Erdbeer-Schoko Mini-Cupcakes

Ich wünsche Euch allen ein schönes Osterfest und einen fleißigen Osterhase :o)

Bei uns gibt es heute natürlich auch selbstgefärbe Eier und ...



... Mini-Cupcakes :o) ich liebe kleines Essen *lach* diese hier haben einen Durchmesser von einem 2€ Stück.



Rezept für ca. 48 Stück:
150g Mehl
50g Zucker
1 TL Backplver
1/4 TL Natron
150ml Buttermilch
32ml Öl
1 Ei

Das ganze gut verrühren, 13 Minuten backen und mit Schokoganach oder Buttercreme oder Cream Cheese Frosting oder oder oder :o)  garnieren.

Mittwoch, 13. April 2011

Hamburger Brötchen

Heute hab ichs endlich mal geschafft das "Hamburger Buns" Rezept von Annie's Eats zu testen und ich muß sagen, ich bin begeistert :) es wird nie wieder diese fluffigen Industrieteile bei uns geben!



Rezept mit kleinen Veränderungen meinerseits  (deutsche Version stell ich noch ein)
Light Brioche Burger Buns

Ingredients:
3 tbsp. warm milk1 cup warm water
2 tsp. instant yeast
2½ tbsp. sugar
1½ tsp. salt
1 large egg
3 1/3 cups flour
2½ tbsp. unsalted butter, softened

For topping:
1 large egg beaten with 1 tbsp. water, for egg wash

Directions:
In the bowl of a stand mixer fitted with the paddle attachment, combine the milk, water, yeast, sugar, salt and egg.  Mix briefly to combine.  Add the flours to the bowl, and mix until incorporated.  Mix in the butter.  Switch to the dough hook and knead on low speed for about 6-8 minutes.  The dough will be somewhat tacky, but you want to avoid adding too much extra flour which will create tough buns.

Transfer the dough to a lightly oiled bowl.  Cover with plastic wrap and let rise in a warm place until doubled in bulk, 1-2 hours.

Line a baking sheet with parchment paper or a silicone baking mat.  Using a dough scraper, divide the dough into 8 equal parts.  Gently roll each portion of dough into a ball and place on the baking sheet, 2-3 inches apart.  Cover loosely with lightly oiled plastic wrap and let rise again, 1-2 hours, until puffed up and nearly doubled.

Set a large metal pan of water on the lowest rack of the oven.  Preheat the oven to 400˚ F with a rack in the center.  Brush the tops of the buns lightly with the egg wash and sprinkle with sesame seeds.  Bake the buns about 15 minutes rotating halfway through baking, until the tops are golden brown.  Transfer to a rack to cool completely.  

Montag, 11. April 2011

Spaghetti mit Garnelen

Heute mußte es schnell gehen zum Mittag, leicht sollte es auch sein und daher schaute ich in meinen Kühlschrank was der zu bieten hat.

Rezept für 1 Portion
- Spaghetti nach Lust
- 6-8 Garnelen
- 4-6 Kirschtomaten
- Olivenöl
- Knoblauch
- 1 TL Kapern
-  frischen Balsilikum, Thymian, Rosmarin, Salbei
- 2 EL Sahne

Erst die Nudeln kochen und dann die Kirschtomaten halbieren und im Olivenöl anbraten, Kapern und Knoblauch dazu, dann die Garnelen kurz anbraten. Kräuter kurz schneiden und dazu geben mit Sahne  ablöschen und kurz zugedeckt dünsten lassen. Fertig :o)

Mittwoch, 6. April 2011

los geht es :)

Unser Wintergarten mutiert zur Gemüseplantage :)
Wir haben das letzte Wochenende mit Pflanzarbeiten verbracht, leider reichten dir 3 Säcke Erde nicht aus, so daß ich heute noch Nachschub holen muß um am Wochenende die restlichen Pflanzen in ihre Kästen und Eimer umzusiedeln.

Die Erdbeeren und Tomaten haben inzwischen zarte Blüten bekommen! :o)





LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...