Montag, 14. November 2011

OOTD - 12.11.2010

Der Tag verging heute wie im Flug und nun ist es schon eine ganze Weile wieder dunkel draußen. Komm gar nicht richtig aus den Puschen heute *lach*

Das Outfit hab ich am Samstag zur Geburtstagsparty meiner Tante getragen.
Eigentlich sollte es das neue Dorothy Perkins Kleid sein. Hatte es extra noch nicht getragen und für den Tag weggelegt, aber als ich es dann Samstag angezogen habe, fühlte es sich nicht richtig an.
Kennt ihr sowas? Mir geht das ganz oft so und dann zieh ich mich in letzter Minute doch nochmal um. Laßt ihr die Klamotten dann trotzdem an oder entscheidet ihr euch doch noch um?


Kleid: ASOS
Legging: Gekas
Schuhe: Deichmann

Bald geht die Adventsaktion von Nilpferdchen und mir los - nur noch 2 Wochen bis zum ersten Advent. Am besten werdet ihr jetzt schon regelmäßige Leser, damit ihr den Start nicht verpaßt.
Als Highlight wird es sogar eine tolle Verlosung geben!
Seid gespannt :o)

Kommentare:

  1. und ich wie das kenne! Mein Schatz wird regelmäßig wahnsinnig dank mir! Ich krieg dann am schluss Heulkrämpfe und ich geh in Jeans und weitem pulli

    AntwortenLöschen
  2. sieht super aus :) das kleid ist wirklich sehr hübsch.

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, das kenn ich nur zu gut.
    Ich weiß ich hab da was Besonderes im Schrank, das heb ich mir dann für einen besonderen Tag auf und dann passt es nich mehr oder gefällt mir nicht mehr und ich bin am verzweifeln.

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab noch nie bei Dorothy Perkins bestellt, wie fallen die Kleider da so aus, die gehen ja nicht ganz so groß wie bei ASOS, oder? Und was trägst du in ASOS Kleidern?

    Das Kleid ist echt hübsch, und ja ich kenne das. Besonders wenn ich mir schon vorher im Kopf nen Outfit zusammen stellen und dann beim anziehen merke, dass es gar nicht so ist wie ich dachte bzw. irgendwie sich auf einmal einfach falsch anfühlt. Am besten immer erst in dem Moment entscheiden ganz spontan klappt bei mir meistens besser als zurechtlegen ^^

    AntwortenLöschen
  5. katrin, ich trage meisten ne 22 oder 24. das kleid oben war ne 22. dadurch isses bei dorothy perkins grad so möglich. die gehen ja leider nur bis 22. bestelle wenn aber auch nur materialien die ein wenig dehnbar sind, weil mir sonst das risiko zu groß ist und ich zurückschicken nicht mag ^^

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht sehr chic aus und ich finde, du solltest die Haare öfter offen tragen :)
    Ich finds auch toll, dass du dich immer so in Schale wirfst, Kleidergröße hin oder her *daumen hoch dafür*
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  7. wem sagst du das..Ich weiß ja, das das arme Schweine sind, aber trotzdem könnten sie nett sein.

    und ja.. dein Kleid ist der HAMMMMERR

    AntwortenLöschen
  8. Deine Outfits sehen immer sososo schön aus!
    Das Kleid ist traumhaft. :)

    AntwortenLöschen
  9. Deine Outfits sehen immer sososo toll aus!
    Das Kleid ist wunderschön.

    AntwortenLöschen
  10. super schick finde ich auch.....weiter so...

    AntwortenLöschen
  11. sehr edel :)

    also bei mir ist das auch so, ich plane zwar outfits, aber wenn ich mich an dem tag dann doch nicht danach fühle dann lass ich es :)

    ENJOY xoxo

    AntwortenLöschen
  12. Das Kleid ist wirklich wunderschön, steht Dir sehr gut.
    Schöner Blog, vielleicht hast Du ja Lust auf gegenseitiges Blogvergolgen, würde mich sehr freuen!
    LG
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...