Mittwoch, 23. Februar 2011

weltbeste Waffeln

Nachdem ich viele Rezepte für Waffeln ausprobiert habe bin ich nun endlich, nach einer Mischung aus verschiedenen Rezepten, endlich beim für mich ultimativen Rezept angelangt  - ich liebe meine Waffeln genau so!
fluffig, weich und saftig :)

dazu ein wenig Ahornsirup und frische rote Grütze *yuuuuummy*



für ca. 6 Waffeln

100g Mehl
100g Magerquark
2 Eier
1 EL weißen Backsirup
1 TL Backpulver

Eier mit dem Backsirup gut verquirlen, Mehl und Backpulver hinzu geben und zum Schluß kurz den Quark einrühren. Der Teig ist recht dick und geht im Waffeleisen schön auf :o)

Kommentare:

  1. Oh man jetzt hab' ich Hunger! Das Rezept mit Quark hört sich echt gut an muß ich mal ausprobieren! Ich esse meine gerne mit Erdbeermarmelade, mmmhhh! Oder halt mit Milchreiss und Zimt/Zucker! Morgen wollte ich nochmal Scones machen, vielleicht gibt es da auch ein Foto ;-) Schöner Blog mach weiter so!

    AntwortenLöschen
  2. Mmmmh, das hört sich aber lecker an und von den Waffeln auf Deinem Foto würde im am liebsten gleich mal naschen.

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...