Montag, 21. Februar 2011

Blaubeer - Quark - Muffins

hmmmmmmm frisch aus dem Ofen, noch leicht warm sind die göttlich!
(auf speziellem Wunsch gibts die Rezepte ab sofort in deutsch)




Zutaten für 12 Muffins:
350 g Mehl
1 TL Backpulver
1 TL Natron
¼ TL Salz
130 g Butter
2 EL Pflanzenöl
150 g Zucker
½ TL Vanillezucker
125 ml Buttermilch
Eier
250 g Blaubeeren, oder selbstgemachte Blaubeer-Marmelade
250 g Quark
1 EL Puddingpulver, Vanille
  Zucker
  Zitronenschale, abgerieben


Butter zerlassen, Öl und Zucker unterrühren, langsam die Eier und Milch unterrühren, danach Mehl und andere Zutaten zugeben. Wichtig alles nur ganz kurz rühren.
Am Schluss die Blaubeeren langsam unterrühren. Die Blaubeer-Marmelade nicht unterrühren!
In einer rextra Schale den Quark mit etwas Zucker, Vanillepudding und Zitronenschale verrühren.

Teig in die Form geben, in die Mitte etwas Quarkfüllung geben (nimmt man Blaubeer-Marmelade, jetzt jeweils ca. 1 TL auf die Füllung geben), anschließend die Form mit dem restlichen Teig füllen. Fummelarbeit - aber es lohnt sich!
Muffins ca. 20 Minuten bei 190°C backen oder rein piecken und wenn der Holzspieß trocken rauskommt sind sie fertig :o)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...